HIGHLIGHTS
 
 
 

MASCHINENÜBERSICHT AMTEC VERTIwrap AMTEC HORIZONpack AMTEC CUPfilling AMTEC FILLINGsystems AMTEC FLOWwrap AMTEC CELLOwrap AMTEC COMPACTtissue AMTEC SHRINKwrap AMTEC SLEEVEwrap AMTEC SHRINKtunnel AMTEC LABELshrink

Download PDF


Newsletter abbestellen

Folienverpackungsmaschinen sämtlicher Arten finden Sie hier

We support you quickly and flexibly


Das AMTEC Maschinen-Programm umfaßt so gut wie sämtliche Arten von Folienverpackungsmaschinen. Klicken Sie sich durch die Maschinenkategorien links bzw. unten und erfahren Sie mehr über unser umfangreiches Angebot.

AMTEC VERTIwrap


AMTEC VERTIwrap

Vertikale Form- und Füll-Systeme (VFFS) lassen sich durch eine Vielzahl von Modulen so kombinieren, daß das komplette System ideal den Bedürfnissen hinsichtlich Beutelform, -größe und Verpackungsgeschwindigkeit entspricht. Bei allen vertikalen Verpackungsmaschinen wird die Folie zum Beutel geformt und verschweißt. Dies erfolgt unmittelbar bevor der Beutel dann vollautomatisch mit dem vorher genau dosierten oder abgewogenen Produkt gefüllt wird.

AMTEC VERTIwrap - weiter


AMTEC HORIZONpack


AMTEC HORIZONpack

Horizontale Verpackungssysteme (HFFS) arbeiten prinzipiell ähnlich wie die vertikalen Anlagen. Einziger Unterschied: Nachdem der Beutel direkt aus der Folie hergestellt wurde, oder nachdem ein fertiger Sonderbeutel (z.B. mit Drehverschluß für Flüssigkeiten) der Maschine zugeführt wurde, verläuft die dann folgende Befüllung und Verschließung der Beutel in horizontaler statt in vertikaler Richtung.

AMTEC HORIZONpack - weiter


AMTEC CUPfilling


AMTEC CUPfilling

Hierbei handelt es sich um Systeme, die kleine Kunststoff-Behälter (z.B. Becher) befüllen und anschließend mit Folie versiegeln. Je nach Maschine können vorgefertigte Becher verwendet werden oder die Becher werden von aufwendigeren Maschinenversionen selbst vor der Befüllung aus starker Flachfolie hergestellt.

AMTEC CUPfilling - weiter


AMTEC FILLINGsystems


AMTEC FILLINGsystems

Unsere Filling-Anlagen dienen zum Abfüllen von Flüssigkeiten, Pulver oder Granulaten in Dosen, Flaschen oder andere feste Behälter. Von einfachen, sehr günstigen Stand-Alone-Geräten bis hin zu komplexen Anlagen mit Zufuhr, Reinigung, Befüllung, Verschließen und ggf. Weiterverarbeitung z.B. mit einem Sammelpacker ist dieser Bereich außerordentlich vielseitig in seinen Optionen und Alternativen.

AMTEC FILLINGsystems - weiter


AMTEC FLOWwrap


AMTEC FLOWwrap

Beim Flowwrapping wird die Verschweissung mit Hochgeschwindigkeit erledigt. Die Querschweissung erfolgt über einen Pendel- oder Drehmesser, die sich synchron zum kontinuierlich weiter laufenden Produktfluß bewegen. Die Längsschweissung erfolgt durch ein dauerlaufendes beheiztes Rad.

AMTEC FLOWwrap - weiter


AMTEC CELLOwrap


AMTEC CELLOwrap

Die Cellophanierung gilt als sehr hochwertige Form der Folienverpackung. Hier wird eine transparente oder bedruckte Folie in exakter Länge um ein Produkt gewickelt, exakt gefaltet und verschweißt. Die optionale Anbringung eines Aufreißfadens erlaubt dem Verbraucher später ein einfaches, schnelles Öffnen der Verpackung. Die Cellophanierung ist für alle möglichen eckigen Produkte geeignet, die von relativ fester Beschaffenheit sind.

AMTEC CELLOwrap - weiter


AMTEC COMPACTtissue packaging


AMTEC COMPACTtissue packaging

Ähnliche Funktionsweise wie eine Cellophanierung, jedoch geeignet für die Verpackung gleichförmiger weicherer Produkte wie Stapel z.B. weicher Stoff- und Papiertücher (auch Taschentücher, Servietten).

AMTEC COMPACTtissue packaging - weiter


AMTEC SHRINKwrap


AMTEC SHRINKwrap

Die Schrumpffolienverpackung zeichnet sich dadurch aus, daß auch unregelmäßig geformte, weichere oder größere Produkte verpackt werden können. Die Folie wird lose rund um das Produkt verschweißt und anschließend durch Hitze in einem Schrumpftunnel eng an das Produkt angeschrumpft. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, unterschiedlich geformte Produkte in ähnlichen Größendimensionen einfach unmittelbar nacheinander im Wechsel zu verpacken, ohne die Maschine auf bestimmte Produktgrößen umrüsten zu müssen.

AMTEC SHRINKwrap - weiter


AMTEC SLEEVEwrap


AMTEC SLEEVEwrap

Folienbanderolierung funktioniert fast identisch wie ein Folienvolleinschlag, dient aber eher der kostengünstigen Transportsicherung von Produktbündeln/-gebinden und läßt die Seiten der Verpackung offen. Hier wird mit zwei, meist dickeren, Folien gearbeitet - eine wird von oben, eine von unten zugeführt und verschweißt. Einige Maschinen sind auch in der Lage Vollverschweissungen (alle 6 Seiten komplett geschlossen) vorzunehmen oder sehr effektiv lange Produkte, wie Bretterbündel, allseitig mittels einer Wärmehaftung der Folie auf der Produktunterseite zu verpacken.

AMTEC SLEEVEwrap - weiter


AMTEC SHRINKtunnel


AMTEC SHRINKtunnel

Der „zweite Teil“ der Schrumpffolienverpackung und auch bei der Sleeve-Banderollierung ist das Anschrumpfen der Folie an das Produkt. Hierzu fährt das lose mit Folie verschweißte Produkt i.d.R. automatisch in einen Schrumpftunnel, wo die Folie durch Hitzeeinwirkung schrumpft und sich eng an das zu umhüllende Produkt heranzieht. Je nach Folie und auch je nach Produkt, wird über die Transportgeschwindigkeit durch den Tunnel sowie die Regelung der Temperatur das Schrumpfergebnis beeinflusst.

AMTEC SHRINKtunnel - weiter


AMTEC LABELshrink


AMTEC LABELshrink

Ähnliche Funktionsweise wie ein Schrumpftunnel - aber speziell auf das Schrumpfen von Labeln um Flaschen/Dosen/Gläsern ausgerichtet.

AMTEC LABELshrink - weiter
AMTEC Filmshop


VERPACKUNGSTECHNIKEN

Im Folgenden finden Sie zur besseren Übersicht einige Erläuterungen zu den unterschiedlichen Verpackungstechniken.
weitere Infos


SECOND HAND

Geprüfte und überholte Maschinen der Hersteller SOLLAS, KALLFASS, BECK, MARDEN EDWARDS, SITMA, MEURER, PESTER und anderer finden Sie regelmäßig in unserem Angebot.
zum Angebot